Newsletter 011

01 Passivhaustag 2013
Da wir bis dato zu wenig aktuelle Objekte gemeldet bekommen haben, versuchen wir heuer folgenden Plan B. Durch den Schwerpunkt „10 Jahre Passivhaus“ in unserem Magazin suchen wir auch zum Passivhaustag ca. 10 Jahre alte bewährte Passivhausobjekte anzubieten um bewusst auch die langjährigen Erfahrungen der Bewohner und der Technik aufzuzeigen. In diesem Sinne bitte wirklich um etwas mehr proaktive Mitarbeit in dem ihr mir zumindest je ein Objekt von euch in den nächsten Tagen bekannt gebt. Für euch entstehen dabei keine Kosten – der Medienwert liegt bei ca. € 3000,- pro Objektvorstellung in den VN. Im Rahmen unserer Kooperation können wir 8 Objekte ohne Kosten für den Einzelnen bzw. den Verein schalten.

02 Magazin 2013
Auch hier nochmals der Hinweis dass eine breite Beteiligung über eine PR oder Inserat je nach Firmengröße bzw. Budgetrahmen erforderlich ist, wenn wir hier durch die wenig nützliche Medienberichterstattung eine klare und gemeinschaftlich unterstütze Korrektur der öffentlichen Meinung leisten wollen. Auch hier würde es meine Arbeit erleichtern, wenn ihr mir in den nächsten Tagen eure Entscheidung bekannt gebt. Die Preise findet ihr im Newsletter 005 auf unserer internen Seite.

03 Rückblick Vorstandssitzung / Stammtisch
Die letzte Vorstandssitzung war am 19. September beim Gastgeber Günter Morscher in seinem neuen Objekt in Langenegg. Das Protokoll findet ihr auf unserer Homepage Link „LOG IN“, Benutzername ist energie und Passwort ist autonomie. Danke an Günter Morscher und seine Frau die mit einem fürstlichen Käsebuffet und bester Weinauswahl den Abend für uns Zeit genommen haben.

04 Zehn-Jahres Feier in Salzburg
Derzeit haben sich für das 10-Jahres Fest angemeldet: Gerhard Zweier, Manfred Sigg mit seinem Sohn, Helmut Krapmeier, Martin Ploss, Christof Drexel und Günther Diem. Wir würden uns freuen wenn wir hier noch den ein oder anderen mit auf die Fahrt nach Salzburg nehmen könnten.

05 IG Update Tag - Terminverschiebung
Der Vorstand möchte den Termin wegen der Herbstferien und Vortrag zur Wohnbauförderung verschieben. Der neue Termin ist jetzt am 21. November um 14.00 im Hotel Krone in Dornbirn.

06 Schreiben an Landesstatthalter Rüdisser
Wie bereits berichtet waren einige unserer Vertreter bei LStH. Rüdisser um sich um eine Korrektur der derzeitigen Entwicklung beim Thema Energieeffizienz zu bemühen. In der Anlage ein Brief an ihn um auch schriftlich unsere Sicht der Dinge zu deponieren. Wer wesentliche Änderungen einbringen möchte, bitte um Info in den nächsten 2 Tagen, ansonsten würden wir den Brief so absenden.

07 Neues Mitglied
Erfreulich dass wir wieder ein neues Ö-Mitglied begrüßen dürfen. Es ist die Fa. K-uni Kunststoffproduktions- und Handels GmbH. Unser Ansprechpartner ist Geschäftsführer Stefan Mick. Auf diesem Wege auch herzlich willkommen in Vorarlberg.

last update 21.09.2019