Newsletter 010

01 Vorstandsitzung und Stammtisch am 19. September 2013
Die nächste Vorstandssitzung mit anschließendem Stammtisch um 18.00 ist beim jüngsten Passivhausobjekt von Günter Morscher in Langenegg Unterstein 206. Beim Stammtisch zeigt uns Günter Morscher die Konstruktion und Haustechnik und informiert uns über die Projektkosten. Bis auf die Bodenlegerarbeiten und Täferungen ist das Haus fertig und wird Ende September an die Eigentümer übergeben. Link zur Anfahrt

02 VN-Stammtisch – Wie wird Wohnbau wieder leistbar?
Am 18. September um 19.00 im Wifi (Bauhalle) Hohenems. Am Podium sind Karlheinz Rüdisser, Thomas Peter und Helmut Krapmeier. Sicher auch für uns eine wichtige Veranstaltung und ein Baustein der uns helfen kann den Blick weiter zu schärfen wie sich die Einstellung zum Passivhaus derzeit in der öffentlichen Wahrnehmung verändert, wo die Entwicklung hingeht und wie wir uns in diesem Umfeld positionieren müssen.

03 10-Jahresfest in Salzburg
Wie bereits mehrmals angekündigt findet das Fest am 10. Oktober in Salzburg statt. Detailinformationen findet ihr auf unserer Homepage. Wir als IGPHV übernehmen den Organisationsbeitrag von € 25,- pro Person und würden eine gemeinsame An- und Abreise organisieren. Das Organisationsteam erwartet sich 180 Teilnehmer. Selbstverständlich sollten wir auch aus Vorarlberg mit unserem Besuch einen Beitrag zu einem erfolgreichen Fest leisten.

04 Rückblick Gespräch mit LR Rüdisser
Gestern am 13.9. hatten Gerhard Zweier, Günter Morscher, Hans Schiller und Christof Drexel bei  LR Rüdisser einen Termin um in der aktuellen Diskussion auch unseren Standpunkt einzubringen. Nach Rücksprache war der Verlauf der Sitzung positiv und unsere Vertreter waren der Meinung dass ihre Argumente die derzeitig angedachten Grenzwerte der Wohnbauförderung von 25 OIB auf zumindest 20 OIB reduzieren könnten. Der zweite Punkt war die Forderung die Kostendiskussion transparenter zu führen in dem einheitliche Parameter für die Kostenrechnung verwendet werden.

05 Passivhaus Magazin / Passivhaus Tag
In den nächsten 2 Wochen hätte ich gerne die Inserate und PR´s für den Seitenspiegel des Magazins fixiert. Bitte euch mir hier in der Projektabwicklung etwas entgegen zu kommen und mir eure Entscheidung Inserat / PR ja oder nein in den nächsten Tagen bekannt zu geben. Bitte denkt daran dass eure Beteiligung ein wichtiger Beitrag ist dieses wichtige Produkt für die IG finanzieren zu können. Hier nochmals der Link zu den Preisen im Newsletter 005. Auch die Nennung der Objekte für den Passivhaustag bitte in den nächsten Tagen bekannt geben.

06 Rückblick IGPHÖ Sitzung
Diese fand diese Woche am 10.9. in Salzburg statt. Aus Vorarlberg war Gerhard Zweier, Christof Drexel und Günther Diem mit dabei. Ein wesentlicher Punkt war aus meiner Sicht das Thema Begrifflichkeiten. Wir haben wiederholt unsere Überzeugung zur Ausweitung nach oben und unten eingebracht. Hier gab es bestenfalls eine Pattstellung der unterschiedlichen Meinungen. Im Rahmen des 10 Jahresfestes ist der nächste Termin um in dieser Sache weiter zu kommen.

07 Rückblick Herbstmesse
Unser Stand war nicht zuletzt im Hinblick auf das schöne Wetter weniger frequentiert als die letzten Jahre. Nach ersten Gesprächen mit den Kooperationspartnern ist es eher unwahrscheinlich dass wir als Kooperationsgruppe uns neben der neuen com:bau für die weitere Teilnahme an der Herbstmesse entscheiden.

last update 18.09.2018