Aktuelle Informationen und Veranstaltungen


innovative gebäude<sup>©</sup> vorarlberg

Passivhaussanierung Hörbranz

Foto: Eckhart Drössler

Erweiterung und Sanierung eines Gebäudes aus den Jahren 1964/1972 zu einem verdichteten Passivhaus mit 5 Wohneinheiten. Weitere Merkmale: Generationenhaus, optimale Anbindung an ÖPNV, Lifteinbau, ökologische Baustoffe. Die Zielsetzung der Familie war die Errichtung eines Mehrwohnungshauses mit parifizierten Wohnungen (statt Einfamilienhäusern). Das Sanierte Gebäude ist darüber hinaus auch generationentauglich und altengerecht. Es verfügt über kleine und große Wohnungen, wenig Grund & Garten aber individuelle Freiräume. Die Sanierung im Passivhausstandard war im Rahmen der Vorarlberger Wohnbauförderung möglich. Für das Gebäude spricht auch die zentrale und ruhige Lage, der Alltag ist ohne Auto möglich.

last update 22.10.2018