Best Practice Projekte

STO Verkaufscenter, Wien

Foto: Christian Schellander

Aus Gründen der Energieeffizienz wurde ein Gebäudekubus mit annähender Würfelform gewählt. Neben dem optimalen A/V-Verhältnis wurde neben einer Passivhaustauglichen Gebäudehülle sorgsam auf Wärmebrückenfreiheit Bedacht genommen. Auf Basis der von Sto entwickelten und vom PHI Darmstadt zertifizierten Leitdetails wurden objektspezifische Lösungen für sensible Bereiche der thermischen Gebäudehülle entwickelt. So wurde u.a. eine wärmebrückenoptimierte Jalousiekastenlösung mit Hochleistungsdämmstoffen entwickelt und ebenso für die Sto-VHF-Fassade 'StoVerotec Glass' eine wärmebrückenminimierte Unterkonstruktion - ebenfalls nach PHI-Darmstadt zertifiziert- eingesetzt.

Innovative Produkte unserer Mitglieder:

AVERO von STO: http://www.sto.at/de/wohnungswirtschaft/innovationen_wohnungsirtschaft/stotherm_in_aevero_4/stotherm_in_aevero_4.html

x-black von STO http://www.sto.at/de/wohnungswirtschaft/innovationen_wohnungsirtschaft/stocolor_x_black_4/stocolor_x_black.html

Ventec Glass XXL von STO:
http://www.sto.at/de/produkte/produktprogramm/fassade/vorgehaengte_hinterlueftete_fassadensysteme/stoventec_glass/stoventec_glass.html

 

 

Bauherrschaft
Sto Ges.m.b.H
Architektur
SCHAUPP Bauplanungsgesellschaft m.b.H.
Fertigstellung
2012
Technik
KWI Engineers GmbH
Bewertung
klimaaktiv 958 Punkte
Bauphysik
IBO - Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH Wien
Adresse
Vorarlberger Allee 35, 1230 Wien, 0
last update 14.12.2018