Best Practice Projekte

GreenHouse Studierenden Wohnheim, Wien

Foto: OEAD

Das Studierenden-Wohnheim GreenHouse ist ein Musterbeispiel für ökologisches Bauen und Energieeffizienz – mit Photovoltaik, Energiespeichersystem und energieoptimierter Architektur. Das Wohnheim produziert die Energie, die es braucht, komplett selbst (Passivhaus-Standard). Unser Ziel ist, sogar mehr Energie zu produzieren, als wir für das Wohnheim benötigen, und diese Energie an das Stromnetz abzugeben („Plus-Energie”) – sozusagen ein Studierenden-Wohnheim als kleines Kraftwerk!

Bauherrschaft
Wohnbauvereinigung für Privatangestellte
Architektur
aap.architekten ZT-GmbH
Fertigstellung
2015
Projektpartner
OeAD-WohnraumverwaltungsGmbH
Bewertung
905 TQB Punkte
Adresse
Seestadt Aspern, 1220 Wien, Wien
last update 10.12.2018