Leitfaden zum Passivhaus

Der Weg zum Passivhaus ist so vielfältig wie es Bauherren gibt! Egal ob Architekten- oder Baumeisterhaus, Fertigteilhaus oder Sanierung, eine Passivhauslösung bietet sich immer. Einige Grundregeln sowie notwendige Rahmenbedingungen sollten aber auf jedem möglichen Weg eingehalten und regelmäßig überprüft werden. Der folgende Leitfaden hilft dabei: 

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie grundlegende Informationen, die Ihnen auf Ihrem Weg zum Passivhaus helfen sollen.

  1. Wer soll mein Partner werden? Architekt, Baumeister, Fertigteilfirma etc.
  2. Die Finanzierung eines Passivhauses
  3. Der richtige Platz für's Haus
  4. Die Entwurfplanung eines Passivhauses
  5. Die Detailplanung eines Passivhauses
  6. Betreuung der Baudurchführung und Qualitätssicherung vor Ort

Wählen Sie direkt über die Bilder rechts, oder navigieren Sie Schritt für Schritt über die Icons am unteren Rand dieses Textes.

Eine Passivhaus Checkliste zum Download finden Sie auf den nächsten Seiten.

Für weitergehende Informationen zu Ihrer ganz individuelle Planungsaufgabe stehen Ihnen die Mitglieder der IG Passivhaus Österreich gerne zur Verfügung. Auch in Ihrer Nähe befindet sich ein kompetenter Partner!

last update 21.10.2018