Aktuelle Informationen

28. April 2015
Veranstaltung "Wie viel Lüftung braucht der Mensch?"

Der 2. Teil der "Roadshow" von innovative gebäude OOE SBG findet am 28.4.15 in der BAUAkademie Salzburg statt, mit der Veranstaltung "Wie viel Lüftung braucht der Mensch?".

 

Wie viel Lüftung braucht der Mensch?

 
"Wenn Häuser atmen, dann freut sich der Sanierer!"
 

Die Lüftung ist aktuell im Bauwesen ein heiß umkämpftes Thema. Brauchen wir – beim aktuellen dichten Baustandard – wirklich unbedingt eine kontrollierte Lüftung, oder gibt es Alternativen?
Und was gilt es bei der Anwendung innovativer Systeme zu beachten?

Auf diese Fragen möchte die Plattform innovative gebäude mit Unterstützung unserer Experten Antworten geben.



Seien Sie dabei und erleben Sie informative Vorträge und kontroverse Diskussionen!


Programm

16:30 Begrüßung Philipp Steingassner, Obmann IG OOESBG

16:35 Macht uns Lüftung glücklich? - DI Peter Tappler, IBO Innenraumanalytik
Was bedeutet es, wenn das Haus immer dichter wird? Errungenschaften, Potentiale und Schwachstellen der kontrollierten Lüftung - Ergebnisse aus Wissenschaft und Praxis

17:20 Nicht ganz dicht? - DI Bernhard Nopp, Bautechnisches Institut Linz (BTI)
Beim Blower-Door-Test kommt es auf: Welche Materialien und Verarbeitungsweisen tatsächlich dicht sind und welche mehr versprechen, als sie (dicht-)halten

17:50 Größe ist Herausforderung - Ing. Jürgen Obermayer, New Energy Consulting Regelungstechnik: Was kann schief laufen - was kann funktionieren? Was können wir von Großprojekten für die Praxis lernen?

18:05 Lüftung im Geschoßwohnbau - Heimo Kuester/Ing. Michael Schalk, Bösch
Im Spannungsfeld von Architektur, Komfort, Effizienz und Kosten

18:35 Diskussion und Fragen an die Vortragenden



Die Teilnahme ist kostenfrei,  wir bitten aber um verbindliche Anmeldung unter ooesbg@innovativegebaeude.at oder gleich hier online >>

 

 

last update 20.09.2018