Aktuelle Informationen

01. Oktober 2013
Fenster statt finster - heute für morgen bauen

Passivhaus-Lounge

Fenster übernehmen vielfältige Aufgaben. Die Anforderungen seitens der Bauphysik, aber vor allem die Ansprüche der Bewohner an Form, Funktion und Komfort haben in den letzten Jahren massiv zugenommen.

Fenstersysteme und deren Bestandteile wie Gläser und Rahmen sind in bislang unerreichter Qualität erhältlich. Immer wichtiger wird daher, die hochwertigen Produkte richtig auszuwählen und richtig einzubauen. Nur dann kommen jene guten Eigenschaften voll zur Geltung, die für energieeffiziente und komfortable Gebäude heute und in Zukunft so wichtig sind.

Die Vortragenden behandeln im Sinne der Weiterentwicklung der Fenstertechnik unter anderem folgende Fragestellungen:

·  Wo liegen die aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen?
·  Wo mehren sich Planungs- und Anwendungsfehler und wie lassen sich diese vermeiden?
·  Was ist bei den Schnittstellen der Gewerke zu beachten?

Zielgruppe:

Fachpersonen aus dem Bereich des energieeffizienten Bauens  und engagierte gewerbliche und private Bauherren.

Programm:

18:00 Uhr: Beginn und Begrüßung durch die IG Passivhaus OÖ und den Gastgeber

18:10 Uhr: Präzise, Innovativ, Individuell – Lösungen für hohe Ansprüche
                  
Markus Wimmer, Silber Fensterbau GmbH

18:30 Uhr: Energieeffiziente Fenster in Flachdächern
                   Michael Unterweger, LAMILUX Heinrich Strunz GmbH

18:50 Uhr: Richtiger Fenstereinbau leicht(er) gemacht
                  
Gerold Gusenbauer, TFS+ GmbH

19:00 Uhr: Die Überarbeitung der Einbaunorm und aktuelle Forschungen
                  
Rudolf Exel, Sachverständiger und Mitglied in Normenausschüssen
                   im Bereich Fenster und Türen

20.00 Uhr: Abschlussdiskussion und Ausklang bei einem Imbiss
                   Möglichkeit für einen kurzen Rundgang bei Silber Fensterbau

Ort: Silber Fensterbau GmbH | 4613 Mistelbach bei Wels, Mistelbacher Straße 19

last update 22.06.2018