Tage des Passivhauses

Die Tage des Passivhauses sind eine Aktion der Plattform innovative gebäude© und ihrer Mitglieder. Von 7. bis 9. November 2014, heißt es dann bereits zum 11. Mal "Herzlich Willkommen im Passivhaus", mittlerweile nicht nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sondern europa- und weltweit! Die Programmvorschau für 2014 finden Sie zeitgerecht online hier und auf den Seiten der einzelnen Bundesländer! Informationen zur Anmeldung Ihres Passivhauses als Besichtigungsobjekt werden in Kürze veröffentlicht.

Nachlese zu den Tagen des Passivhauses 2013: Bereits zum 10. Mal durften sich auch heuer wieder GastgeberInnen in ganz Österreich über zahlreiche interessierte BesucherInnen freuen, die die Tage des Passivhauses vom 8. bis 10. November 2013 nutzten, um Beispiele des hocheffizienten Bauens hautnah zu erleben. Die BewohnerInnen erzählten bereitwillig von ihrem hohen Wohnkomfort bei verschwindend geringen Heizkosten.
Ein herzliches Dankeschön allen GastgeberInnen, die ihr Haus, ihre Zeit, ihr Wissen und ihre Erfahrungen an den Tagen des Passivhauses mit den Besuchern geteilt haben. Diese Chance ist einmalig für Bauherren, und unsere Veranstaltung lebt vom Engagement der überzeugten Passivhaus-Bewohner.

Für viele Bewohner zählt die eigene Erfahrung als größter Motivator, ihr Heim für Besichtigungen zu öffnen. „Durch die Gespräche mit Bewohnern und das eigene Erleben des Wohnkomforts im Zuge unserer seinerzeitigen Besuche von Passivhäusern während der Tage des Passivhauses sind uns die Vorzüge erst richtig bewusst geworden. Jetzt wollen wir anderen Interessenten auch diese Gelegenheit geben“, begründet eine begeisterte Familie ihr schon mehrmaliges Engagement.

An den Tagen des Passivhauses können Interessierte all das einfach nachprüfen und die Vorzüge unmittelbar kennen lernen: Bauherren und Eigentümer von Passivhäusern ermöglichen Besuche in bewohnten Passivhäusern - überwiegend ganz normale private Wohnbauten. Aber auch Bürogebäude, Schulen, Kindergärten und Gemeindezentren können besichtigt werden. Die Häuser sind von unterschiedlichen Architekten geplant und in verschiedenen Bauweisen errichtet.

Rückfragehinweis: Plattform Plattform innovative gebäude© | office@innovativegebaeude.at | 0664-44 55 463 | Änderungen, Druck- und Satzfehler vorbehalten!

Tage des Passivhauses 2014 - eine Nachlese

Auch heuer öffneten Bewohnerinnen und Bewohner von Passivhäusern den Interessierten ihre Türen. Die Nachlese mit allen Veranstaltungen finden Sie hier.

Tage des Passivhauses 2014

7. bis 9. November 2014

last update 31.05.2016