Best Practice Projekte

Kindergarten, Velden am Wörthersee

Foto: arch_more zt gmbh

Der bestehende Kindergarten befindet sich in zentraler Lage mit guter öffentlicher Erschließung im Bereich des Bildungscampus Velden am Wörthersee in der Bäckerteichstraße. Die bauliche Struktur besteht aus einer an der Straßenseite zweieinhalbgeschoßigen unterkellerten Villa aus den 1890iger Jahren, in dem Ruheräume, Personalaufenthaltsräume, Lagerräume und eine Wohnung untergebracht sind, und aus einem gartenseitigen eingeschoßigen Anbau aus den 1970iger Jahren, in dem der eigentliche Kinderbereich mit drei Gruppenräumen gelegen ist. Seit dem Baujahr bzw. dem Zubau sind am Baubestand keine wesentlichen Sanierungsmaßnahmen durchgeführt worden. Augrund des Gebäudealters wurde eine Generalsanierung erforderlich. Dies erfordert bei der historischen Villa einen sensiblen Zugang mit vielen Detaillösungen, damit der Charakter des Gebäudes erhalten bleibt und eine bestmögliche thermisch-energetische Qualität erreicht wird.

Bauherrschaft
Marktgemeinde Velden am Wörthersee
Architektur
ARCH+MORE ZT GmbH
Fertigstellung
2013
Bewertung
klimaaktiv 931 Punkte
Bauphysik
IBO – Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie GmbH
Adresse
Bäckerteichstraße 9, 9220 Velden am Wörthersee, Kärnten
last update 17.11.2017