Best Practice Projekte

Sanierung Mittelschule, Doren

Foto: Robert Fessler

Eine klassischen Gangschule wurde zu einer Schule mit offenen Lernlandschaften umgebaut. Die komplette thermische Sanierung der Ende der 1960er Jahre errichteten Schule umfasste Maßnahmen wie die Erneuerung des Daches, Wärmedämmung des gesamten Gebäudes sowie neue Fenster und Türen aus Holz-Alu. Auf dem bestehenden Pultdach wurde auf einer Fläche von ca. 600 m² eine Photovoltaikanlage installiert, geheizt wird mit Holz aus heimischen Wäldern.

Bauherrschaft
Gemeinde Doren Immobilienverwaltungs GmbH + CO.KEG
Architektur
arkus Thurnher ZT GmbH
Fertigstellung
2013
Technik
Ingenieurbüro Walter Pflügl
Bewertung
klimaaktiv 913 Punkte
Bauphysik
DI Bernhard Weithas GmbH
Adresse
Kirchdorf 200, 6933 Doren
last update 17.11.2017